Vielen Dank für den Besuch unseres Adventkalenders. 

Wir bedanken uns bei allen drei Künstlern für Ihre Zusammenarbeit mit der Mondfahrt. Für einen Tag haben sie Ihre Lieder zum freien Download zur Verfügung gestellt. Verwenden Sie bitte die bereitgestellten Links zu deren Websites. Wir hoffen auf eine Landung unte dem Weihnachtsbaum

 

THANX

„When Monday Comes“

www.thanx.at

              



Thanx ist ein Garant für energiegeladenen Rock und funkigen Blues fernab vom musikalischen Mainstream. Die im Jahre 1999 gegründete Band besteht aus Frontman Gerald Strasser (Gesang, Gitarre), Andi Beit (Keys), Helmut Zettinig (Bass) und Uli Ruppnig (Schlagzeug). Thanx hat mittlerweile drei hochgelobte Alben produziert und rund 350 Liveauftritte absolviert. Beim Poll 2006 des namhaften österreichischen Musikmagazins “Concerto” wurde die Formation auf den 3. Platz der Kategorie “Bester Künstler Blues & Roots national” gewählt. Hören Sie rein in „When monday comes“ – Live am 22.Dezember in Feldbach!

 

DA GUZI

„I Will Leben“

www.daguzi.at

              



DA GUZI ist Austropopper mit Leib und Seele. Hauptberuflich ist er Pastor und Leiter der "Christlichen Initiative Villach", einer Freien Christengemeinde. Nicht zuletzt durch die Gestaltung feierlicher "Jazzmessen" und "rhythmischer Gottesdienste", wuchs in ihm die Leidenschaft Musik zu machen und Lieder zu schreiben. Und er tut dies im Dialekt und auf sehr persönliche Art, wie sein beschauliches und besinnliches "I will leben" hören lässt. In vielen Dingen ist Da Guzi einfach über jeden Zweifel erhaben.

 

IGOR & BAND

„Mother Earth“

www.igorama.com

              



Eine Band mit internationaler Besetzung ist auch entscheidend für den Stil - von Rock & Pop bis Ethno & Volxmusik wird fast alles eingebaut, eine echte Crossoverband. Igor & Band tourten schon in China - im Herbst 2008 sind sie wieder dort. Professionalität, Erfahrung und Routine zeichnet diese Band aus - und als besonderer Stimmungsmacher bei Liveveranstaltungen. Heute hier mit der besinnlichen Ballade: „Mother earth“!

 
Kontakt: 
office@mondfahrt.co.atmailto:office@mondfahrt.co.atmailto:office@mondfahrt.co.at?subject=shapeimage_1_link_0

18. Dezember 2009

startStart.htmlStart.htmlshapeimage_2_link_0
pressePresse.htmlPresse.htmlshapeimage_3_link_0
impressumImpressum.htmlImpressum.htmlshapeimage_4_link_0
18KALENDER.html